Menü
Zertifizierter Sachkundiger Planer im Bereich Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen

Über uns

Unser Team besteht aus

  • einer Diplom-Kauffrau
  • einer Bauzeichnerin
  • einem Maurer- und Betonbauermeister, angehenden Bachelor of Science im Bereich Bauwesen 
  • einem Diplom-Ingenieur (FH) im Fachbereich Bauingenieurwesen
  • vier Diplom-Ingenieuren in der Fachrichtung Bauingenieurwesen als freie Mitarbeiter 
  • einem Diplom-Ingenieur in der Fachrichtung Bauingenieurwesen

Qualifikation

Den Titel Diplom-Ingenieur erwarb Marc Achterberg an der RWTH Aachen. Nach knapp 20-jähriger Tätigkeit als Projektleiter, Werkleiter, Bauleiter und Fachberater gründete er 2013 das Ingenieurbüro Marc Achterberg. Durch zahlreiche Weiterbildungsmaßnahmen eignete er sich weitere Spezialkenntnisse an. Das Deutsche Institut für Prüfung und Überwachung e.V. (DPÜ) zertifizierte ihn als »sachkundigen Planer für Schutz und Instandsetzung von Betonbauwerken«.

Die DPÜ-Zertifizierstelle GmbH ist von der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) nach der Norm DIN EN ISO / IEC 17024: 2012(D) für das Zertifizierungsprogramm akkreditiert.

Marc Achterberg hat an dem Lehrgang "Instandhaltung von Betonbauwerken in abwassertechnischen Anlagen für den Sachkundigen Planer / die Qualifizierte Führungskraft" mit Erfolg teilgenommen.

Marc Achterberg hat am Seminar "Qualifizierter Planer für die Planung von Neubau und Instandsetzung von Dichtkonstruktionen aus Beton in Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen nach § 17 AwSV i.V.m. TRwS 779 mit Erfolg teilgenommen und die schriftliche Prüfung bestanden.

Marc Achterberg ist Mitglied der Ingenieurkammer Bau des Landes Nordrhein-Westfalen, der Gütegemeinschaft Bau-Überwachungsverein e.V., Berlin (BÜV), der Gütegemeinschaft Planung der Instandhaltung von Betonbauwerken e.V., Krefeld (GUEP) und des Deutschen Beton- und Bautechnik- Vereins E.V.

Das Ingenieurbüro IMA trägt das RAL Gütezeichen.